58024

Großer George I Vorlegelöffel

George I Vorlegelöffel,
Sterling Silber, London 1726,
MZ: Joseph Smith I

Glatte, schmucklose Formgebung, das halbkreisförmige Ende leicht nach oben gebogen, die Laffe unterseitig mit spitz zulaufender Verstärkung versehen.
Sehr seltener Vorlegelöffel des frühen 18. Jahrhunderts, aufgrund der unterseitigen Verstärkung im englischsprachigen Raum auch als „rat tail spoon“ (= Rattenschwanz Löffel) bezeichnet. Hervorzuheben der auffallend gute Gesamtzustand der sich unter anderem darin zeigt dass die Spitze der Laffe noch sehr ausgeprägt vorhanden und nicht berieben ist.

Der im letzten Bild gezeigte zweite Vorlegelöffel ist nicht Teil des Angebots sondern dient lediglich der Veranschaulichung der beachtlichen Größenverhältnisse.

Länge: 34,1 cm; 151,6 g