67184

Jugendstil Schale

Schale_Heilbronn-um-1902_03_Bruckmann-&-Söhne_Carl-Zeller_1

Jugendstil Schale
800er Silber, Heilbronn 1902/03
Carl Zeller für Bruckmann & Söhne

Die Wandung der längsovalen Schale von abstrahiertem Seelilien-Dekor geziert, welcher von organischen Ranken umgeben wird. Das Rankenwerk in zwei Handhaben an den beiden Enden ausklingend. Überaus elegante und formschöne Schale bzw. Brotkorb, deren Formensprache für die Arbeiten Carl Zellers charakteristisch ist.

Die Schale wurde von Zeller 1902 entworfen und findet sich abgebildet in folgenden Publikationen:
R. W. Sänger: „Das Deutsche Silber-Besteck ( Biedermeier Historismus Jugendstil 1805-1918)“, S. 255;
Städtische Museen Heilbronn (Hrsg.): „Silber (aus Heilbronn) für die Welt (Peter Bruckmann & Söhne 1805-1973)“, S.148

Länge: 32,5 cm, Breite: 20,7 cm; Gewicht: 299,5 g