58167

Moderner Trinkbecher

Moderner Trinkbecher,
Feinsilber (999er Silber) und Gold 18K, London 2009,
MZ: Theresa Nguyen

Quadratische Grundform, die Querwandungen halbkreisförmig gewölbt sodass Kreis und Quadrat im Querschnitt einander durchdringen. Die Wandung vollflächig von Martelé überzogen und zum Lippenrand hin in Kreisform ausklingend. Die Basis gerundet und leicht gewölbt. Die Wandung schauseitig von kleinen eingelegten Quadraten in 18 K Geldgold geziert.
Außergewöhnlicher, schwer gearbeiteter Trinkbecher in perfekter handwerklicher Umsetzung. Die originelle Formgebung knüpft an der Idee der alten Trinkgefäßform des sog. Tummlers an und übersetzt diese in eine modern wirkende Formensprache. Ein Gegenstück hierzu finden Sie unserem parallelen Angebot (siehe hier) ebenso eine Variante dieses Bechers in größeren Abmessungen (hier).

Theresa Nguyen hat als Silberschmiedin mit ihren außerordentlich fein gearbeiteten, von der Natur inspirierten Arbeiten in Großbritannien eine breite Bekanntheit erworben und kann auf zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen im britischen Inland und dem Ausland zurückblicken. Sie erlernte ihr Handwerk unter anderem bei Großbritanniens bekanntestem Silberschmied Grant McDonald und gewann bereits in ihrem ersten Lehrjahr als Silberschmiedin 2005 den National Young Designer Silversmith Award. Ihre Werke befinden sich unter anderem im National Museum of Wales.

Durchmesser (breiteste Stelle) : 6,5 cm, Höhe: 6,6 cm; 146,2 g

Anderweitig abgebildete Dekoration dient nur der Veranschaulichung der Größe und ist nicht Teil des Angebots.