58202

Bedeutende moderne Schale

Moderne Schale,
Sterling Silber, London 2018,
MZ: Nan Nan Liu

Glatter polygonaler Boden, die sich verbreiternde Wandung dem Rand des Bodens folgend und in zart gerippten, ornamentalen und sich partiell verzweigenden Wellen übergehend. Die Basis auf sechs geschrägten, zylindrischen Füßen stehend.  Spektakuläres und außergewöhnliches Objekt von einer der talentiertesten jungen Silberschmiede Großbritanniens.

Die Schöpfungen Nan Nan Lius sind zu den besten Objekten zeitgenössischer britischer Silberschmiedekunst zu rechnen. Ihr geradezu unfaßbares Geschick in der handwerklichen Umsetzung sowie ihr ausgeprägtes Formgefühl lässt Kunstobjekte von nie gesehener Eleganz und Formschönheit entstehen.
Ein Spezialgebiet das sie sich erschlossen hat und in gewisser Weise ihr Markenzeichen wurde, ist die Technik des sog. layering ( = engl. „schichten“): dabei wird das Gesamterscheinungsbild des Werkstücks durch das in sehr dünne Streifen geschnittene und gesägte Silber gebildet, indem die Streifen des Materials Schicht um Schicht aufeinandergelötet werden. Die abschließende Verfeinerung der gerippten Oberfläche erfolgt durch manuelles Nachschneiden der Lotstreifen mit dem Stichel.
Nan Nan Liu bezieht ihre Inspiration aus der Oberflächenstruktur von Landschaften und den unterschiedlichen visuellen Facetten von Wasser, die in ihren Arbeiten ihren entsprechenden Niederschlag findet. Infolge ihrer handwerklich bis zum Äußersten gehenden Beherrschung des Layerings ist es ihr möglich, überraschende Effekte zu erzielen und so Objekte von nie gesehener Dimension und Formgebung zu erschaffen.

Länge: ca. 29,5 cm, Breite: ca. 18,6 cm; Höhe: 2,5 cm; 724,7 g