58081

Große George II Schale

Große George II Schale,
Sterling Silber, London 1729,
MZ: John Gorsuch

Im Querschnitt kreisrunde Schalenform auf zentralem, profilierten Balusterfuß stehend. Der Oberrand von umgehender Profilierung abgeschlossen. Vorderseitig ein family crest in Form eines Brustbildes eines Adlers mit ausgebreiteten Schwingen.
Hochexquisite Schale von exzellenter, musealer Qualität und herausragender Erhaltung. Die gute Größe des Objekts erlaubt eine Verwendung als Flaschenkühler, Obst- oder Vorlegeschale. Die auf einem Bild zu sehende Weinflasche ist nicht Teil des Angebots, sondern dient der Illustration der Größe des Objekts.

John Gorsuch erlernte das Silberschmiedehandwerk bei 1718 bei James Smith und erlangte 1725 die Meisterwürde. 1726 erfolgte die Eintragung seines Meisterzeichens in die Rolle der Londoner Silberschmiedegilde. John Gorsuch spezialisierte sich als Silberschmied auf große Hohlware.

Durchmesser: 22,2 cm, Höhe: 13,5 cm; Gewicht: 649,5 g