82376

Jugendstil Zuckerdose

Jugendstil Zuckerdose,
800er Silber, Wien um 1900,
MZ: Hermann Südfeld

Auf vier geschweiften Füßen stehender, silhouettiert bewegter Zargenrahmen mit allseitig floralem Ranken- und geschwungenem Bandwerk-Dekor auf partiell mattiertem Fond.

Hochelegante und ihrer fließend-bewegten Formgebung  ausgefallene Arbeit des Wiener Jugendstils in makelloser Erhaltung. Als ein nicht-monogrammiertes Objekt von zusätzlicher Seltenheit.

Länge: 13,5 cm cm, Breite: 9,4 cm, Höhe: 9,2 cm; Gewicht: 411,3 g