Jugendstil Fischbesteck 800er Silber, Bruckmann & Söhne, Heilbronn um 1900

Silber Fischbesteck Jugendstil Besteck Tafelsilber

Artikelnummer: 59012

Jugendstil Fischbesteck,
800er Silber, Heilbronn um 1900,
HZ: Bruckmann & Söhne

Beiderseitiger, maritimer Dekor. Die Gabel von einem plastischen Oktopus geziert, das Messer von einem Hummer. Hervorragender, originaler Zustand. Die Oberfläche der Meerestiere weist in ihrer Plastizität nahezu keine Bereibungen auf und die Textur ist auffallend gut erhalten. Gestempelt mit Punzierung des vertreibenden Juweliers und französischen Importstempeln für fremdes Silber.

Das Dekor des Fischbestecks gehört zu einer Serie von Jugendstil Bestecken die von Bruckmann & Söhne in der Zeit um 1900 ausgeführt wurden, als die Heilbronner Silberfabrik sich mit ihren Entwürfen an der Weltausstellung in Paris beteiligte. Der wohl bekannteste Entwurf ist das Besteck Modell 2400, auch als „Irisdekor“ bzw. „Iris Weltausstellung“ bekannt. Dieses Silberbesteck wurde im klassischen, floralen Jugendstil entworfen und stand in deutlichem Bezug zu Silberarbeiten des französischen Jugendstils. Das Iris Besteck wurde in äußerst arbeitsteiliger Weise hergestellt und umfasste eine gewaltige Zahl an unterschiedlichen Besteck- und Vorlegeteilen, die ihrerseits wiederum an ihren Griffenden unterschiedlich gestaltet waren. So sind beispielsweise für das Fischbesteck noch zwei weitere Dekorvarianten belegt, wie ein rein floraler Dekor (siehe hier) oder eine Variante mit Fischen und Seetang. Das hier vorliegende Fischbesteck wurde in sehr kleiner Stückzahl hergestellt, da es von allen Dekorvarianten die seltenste ist. Wie anhand der Detailaufnahmen erkennbar, ist das Besteck an seiner Oberseite etwas plastischer gearbeitet, während die Unterseite flacher gehalten ist. Das Dekor ist zudem derart künstlerisch anspruchsvoll gearbeitet (man beachte den in sich leicht gedrehten Oktopus, dessen Fangarme über den Stiel der Gabel vorder- und rückseitig organisch fließen!) dass mit Sicherheit anzunehmen ist dass der Entwerfer dieses Bestecks auch bildhauerisch geschult gewesen sein muss.

Länge:
Gabeln: 16,8 cm, Messer: 19,8 cm; Gesamtgewicht: 645,1 g

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Silberobjekte im Jugendstil.
Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Besteckteile im Dekor „Iris“ von Bruckmann & Söhne.